zum Inhalt: Navigation ueberspringen.

NEU:

Das exotische Pflegewunder für eine Haut wie Samt und Seide

Die Peeling-und Kokosstempel-Massage

Die tropische Schwester der Kräuterstempel-Massage erobert Europa. Sabaaydi stellt die erste Peeling-Massage mit reinem Kokos vor.
 

Ein Ganzkörper-Peeling, bei dem keine Dusche nötig ist!

Der Peeling-Stempel löst und entfernt die obersten abgestorbenen Hautzellen und öffnet die Poren für die folgende Massage mit 2 reinen Kokosstempeln und Kokosöl.
Kokos kräftigt das Bindegewebe, enthält viel Vitamin E, das hilft der Haut, Feuchtigkeit zu binden u. elastisch zu bleiben, schützt vor Austrocknung, klärt unreine Haut, mildert Falten, gibt der Haut mehr Spannkraft und stärkt das Immunsystem. Kokosöl wirkt mit seiner Fülle an Inhaltsstoffen, wie z. B. Laurinsäure, Vitamine, Mineralien, Spurenelemente, Aminosäuren und Antioxidantien belebend, entzündungshemmend und vitalisiert.
 
Die Mangostan, „die Königin der Früchte“ in den Peelingsatempel hilft bei Gelenkschmerzen, infektiösen Krankheiten, Depressionen, Schwellungen enthält starke Antioxidantien. Mangostan, die Kraft der Natur; der stärkste Radikalfänger der Erde.

Der Kokosnuss-Duft und die Wärme sorgen für eine wunderbare Entspannung von Körper und Geist. Du fühlst Dich wie an einem sonnigen, weißen Strand - ein exotisches Urlaubsgefühl.
Ob als Vorbereitung für den langanhaltende Bräune oder als Regenerations-Treatment nach dem Urlaub: Gönne Deiner Haut im Sommer diesen Frischekick


Kursnachweis: Zertifikat, inkl. umfangreichem Arbeitsscript
Dauer: 1 Tag - 140 Euro
Leitung: Adelheid Volk-Depner
 
Termine und Anmeldung





 



 

Zum Seitenkopf