zum Inhalt: Navigation ueberspringen.

Hot + Cold Stone Massage


Massagebehandlung mit warmen und kalten Basaltsteinen.

Die "Königin" unter den Hotstone-Massagen


Viele Kulturen aus Nord- und Südamerika, aus dem asiatischen Raum, oder Hawai benutzen warme und kalte Steine zu Heilzwecken.
Die warmen und kalten Steine gleiten in Verbindung mit Aroma-Öl
über den Körper und lösen Verspannungen.


Das Seminar wird von Vera Stein geleitet, die ihre ganze Erfahrung aus der Therapie, Körperarbeit und dem Wellnessbereich einbringt. Der weitaus überwiegende Teil wird aus praktischem Üben bestehen. Die Teilnehmer führen komplette Behandlungen gegenseitig in Zweiergruppen durch, so dass jeder arbeitet und auch selbst eine Hot-Cold Stone-Massage erleben darf;
in Theorie und Praxis.


Unterrichtsinhalte:
Theorie
  Kleine Steinkunde
  Pflege und Lagerung der Therapie Steine
  Organisation des Arbeitsplatzes
  Gastinformation, Gespräch und Fragebogen
  Indikationen und Kontraindikationen
  Aufbau einer Behandlung - Zeitmanagement
  Problemlösungen, Skript

Praxis:
  Demo einer Ganzbehandlung
  Gegenseitiges praktisches Üben der Kursteilnehmer
  Energiearbeit, Entspannungsgriffe zu Beginn und zum Schluss


Die zur Therapie erforderlichen 50 warmen und 14 kalten Steine werden vorgestellt und deren Handhabung ausführlich erklärt und geübt!


Heute ist die Hot-Cold Stone-Massage nicht mehr wegzudenken - das Wohlgefühl wird durch die Steine und den Einsatz von warmen Öl intensiviert.

Die Hot-Cold Stone Massage
kann überall dort eingesetzt werden wo Körperarbeit gefragt ist:
Massage- und Physiotherapiepraxen, SPA`s, Wellness- und Health Resorts


Was bringt Hot Stone Massage für den Therapeuten?
Masseure/innen, Physiotherapeuten/innen und alle body-workers, aber auch für kosmetisch Tätige die eine klassische Massage beherrschen, können mit der Hot Stone Massage  ihr therapeutisches Spektrum erweitern und sich durch die hohe Akzeptanz dieser Behandlung ein lukratives Einkommen sichern.
Es ist eine ausgesprochen wohltuende Wellnessbehandlung, die bei Therapeuten und Klienten gleichermaßen beliebt ist. Sie erleichtert dem Behandler(in) die Arbeit und der Behandelte spürt vom ersten Augenblick an die von den Steinen ausgehende entspannende, Stress abbauende und vitalisierende Wirkung.

Mit der Hot Stone Massage erweitern Sie ihre therapeutischen Möglichkeiten um eine natürliche Behandlung, deren ausgesprochen wohltuende, entspannende Wirkung sofort spürbar ist. Das Arbeiten mit den Steinen ist faszinierend und wird von den Gästen und Klienten hoch geschätzt.


inkl. umfangreichem Arbeitsscript und Zertifikat.


Ort: Bad Dürkheim
Dauer: 2 Tage - 280 Euro
Leitung: Vera Stein /Adelheid Volk-Depner




Stone Therapie - hot and cold
Die Stone Therapie- hot and cold ist eine faszinierende Verbindung aus Massage, Energiearbeit und der wohltuenden Wirkung von warmen und kühlen Steinen. Der gesamte Organismus wird mit neuer Energie und Vitalität aufgeladen. Das Energiefeld wird harmonisiert und gestärkt.
Gerade die Verbindung von Massage und altem Wissen um die Steine macht die Stone Therapie zu einer wertvollen und einzigartigen Behandlungsmethode, bei der Heilung auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene geschehen kann. Dies unterstützt den Menschen dabei, mehr Harmonie und Ausgeglichenheit in sein Leben zu bringen.
Warm oder kühl
Die Massagesteine werden vor der Behandlung in einem Wasserbad erwärmt, ein Teil der Steine wird gekühlt. Die warmen, geschmeidigen und sanft gerundeten Basaltkiesel, aromatisches Öl und die kühlen Marmorsteinen werden anschließend gezielt zum Einsatz gebracht. Mit einer speziellen Klopftechnik können verkrampfte und schmerzende Körperpartien wirkungsvoll behandelt werden.
Wirkung
Die intensiven Temperaturen haben eine besonders starke Wirkung: Die warmen Steine erwärmen, entspannen und sorgen für eine passive Mehrdurchblutung in unterversorgten Gebieten, während die kühlen Steine kühle

Zum Seitenkopf