zum Inhalt: Navigation ueberspringen.

Ausbildung zum/zur Energiekörper-Therapeut/in


Machen Sie Ihre Berufung zum Beruf:
Viele suchen einen Sinn in ihrem Leben und haben oft das Gefühl, beruflich noch nicht am richtigen Platz zu sein. Nach der Ausbildung zum Energiekörper-Therapeuten können Sie  mit eigener Praxis selbständig machen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Alles was Sie dazu benötigen und noch viele weitere Tipps, wird in den Ausbildungen vermittelt.

Die Seele wächst mit jeder Berührung – in unseren Massage-Kursen vermitteln wir die Techniken zur körperlichen und geistigen Entspannung, Stressabbau und die Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Körper, Geist und Seele gehören für uns immer zusammen. Neben der Massage-Technik erlernen Sie auch Methoden der Bewusstseins- und Energiearbeit zum wirkungsvollen Lösen tiefsitzender Blockaden.
Alle unsere Massage-Techniken können im Privat- und Praxisbereich eingesetzt werden. Die Kurse sind für Interessierte mit und ohne Vorkenntnisse geeignet!


Fachausbildung zur/m Energiekörper-Therapeut/in
Bei erfolgreicher Teilnahme an 5 der 6 folgenden Kurse erhalten Sie das Zertifikat zum Energiekörper-Therapeuten
Somit wählen Sie selbst, an welchen Modulen Sie teilnehmen möchten.

Tibetisch energetische Rückenmassage (2 Tage)
Hormon-Ausgleichs-Massage (2 Tage)
Meridian-Ausgleichs-Massage (2 Tage)
Königsmassage (2 Tage)
Fußmassage/Friedrich Butzbach (2 Tage)
Breuß-Bandscheiben-Regenerationsmassage (1 Tag)

Bei Komplettbuchung erhalten Sie den 5. Kurs zum halben Preis.


Kursnachweis: Zertifikat, inkl. umfangreichen Arbeitsscripten
Seminardauer: 10-11 Tage
Leitung:  Adelheid Volk-Depner


 

Zum Seitenkopf